Profil

Die Bernstein Financial Services hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1995 von einem Dienstleister für die Finanzbranche zu einem spezialisierten Asset Manager entwickelt. Als regulierter Finanzdienstleister bieten wir unseren Kunden einen spezialisierten Service in der Vermögensverwaltung. Unser Unternehmen wird durch die Eigentürmer geführt. Deshalb sind wir unabhängig und frei in unseren Entscheidungen.

Geschäftsführung

Manfred Mayer

Herr Mayer ist seit über 20 Jahren im Finanz- und Kapitalmarktumfeld tätig. Er verfolgt den Anspruch, durch Technologie und Erfahrung langfristigen Mehrwert für Kunden und Partner zu schaffen. Herr Mayer hat nach seinem Studium mit Schwerpunkt Marketing als Vorstand mit einem Team von 20 Mitarbeitern internationale börsennotierte Firmen und vermögende Privatkunden beraten. Als Asset Manager hat er die konsequente Umstrukturierung der Bernstein Financial Services als lizensiertes Fintech Unternehmen begleitet. Hierbei hat er eine Plattform für Privatkunden und Finanzdienstleister entwickelt, die eine vollautomatisierte Abwicklung der Geschäfte und Prozesse in der Vermögensverwaltung und Anlageberatung schafft und dabei gleichzeitig den hohen Anforderungen der deutschen Regulierung Rechnung trägt.

Philosophie

Wir sind davon überzeugt, dass die Zukunft in der Vermögensverwaltung neu geschrieben wird und haben die wichtigsten Bausteine hierfür in unserem Oktagramm zusammengefasst:

Absolute Return

Unser Ziel ist es, für Sie in jeder Marktlage eine positive Rendite zu erzielen.

Risikomanagement

Wir haben Ihr Portfolio auch in turbulenten Marktphasen stets unter Kontrolle.

Performance

Wir managen neben der Rendite vor allem die Risiken Ihres Depots.

Stetigkeit

Wir setzen auf Stetigkeit bei der Rendite in Ihrem Depot.

Flexibilität

Wir passen uns kurzfristig an neue Marktsituationen an.

Liquidität

Unsere Anlagestrategie ermöglicht Ihnen jederzeit Ein- oder Auszahlungen.

Transparenz

Sie erfahren immer sofort, was gerade auf Ihrem Depot passiert.

Vertrauen

Durch Kommunikation bauen wir auf eine langfristige Zusammenarbeit mit Ihnen.

KWG-Lizenzen

Die Bernstein Financial Services wird durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin) und die Deutsche Bundesbank beaufsichtigt. Als zugelassenes Institut gem. § 32 Abs. 1 Kreditwesengesetz verfügt sie über folgende Lizenzen:

  • Anlagevermittlung gemäß § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1 KWG,
  • Anlageberatung gemäß § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1a KWG,
  • Platzierungsgeschäfte gemäß § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1c KWG,
  • Abschlussvermittlung gemäß § 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 2 KWG,
  • Finanzportfolioverwaltung gemäß § 1 Abs.1a Satz 2 Nr. 3 KWG.,
  • Anlageverwaltung gemäß § 1 Abs.1a Satz 2 Nr. 11 KWG.